Archiv | Das nervt

Peinlich! Hätte er doch nur angeklopft... (Bild: thinkstock)

Der Kunde auf der Couch

Psychologie im Arbeitsalltag So ein Arbeitstag im Kundendienst ist zwar interessant, kann aber unter Umständen sehr anstrengend sein. Neben den technischen Problemen, die es zu lösen gilt, birgt auch der direkte Kundenkontakt mitunter gehöriges Stresspotenzial. An diesem Montag lief es anfangs recht gut für Hermann den Altgesellen und erfahrenen Kundendienstmonteur sowie für Jörg als Auszubildenden. […] > Weiterlesen

Im Kundendienst geht es neben technischem Verständnis auch um Psychologie (Bild: thinkstock)

Der Kunde auf der Couch

Psychologie im Arbeitsalltag So ein Arbeitstag im Kundendienst ist zwar interessant, kann aber unter Umständen sehr anstrengend sein. Neben den technischen Problemen, die es zu lösen gilt, birgt auch der direkte Kundenkontakt mitunter gehöriges Stresspotenzial. An diesem Montag lief es anfangs recht gut für Hermann den Altgesellen und erfahrenen Kundendienstmonteur sowie für Jörg als Auszubildenden. […] > Weiterlesen

8 Urteile: Ist ein 20 Jahre altes Bad noch modern?

Erhöht eine frei stehende Designerbadewanne den Wohnwert? Muss ein Mieter stark schwankende Duschwasser-Temperaturen hinnehmen? Wir stellen acht, zum Teil kuriose Urteile deutscher Gerichte rund um die Themen Bad, Warmwasser, Whirlpool, Sauna und Schwimmbecken vor, die der Infodienst Recht und Steuern der LBS zusammengestellt hat. Urteil 1: Was macht ein modernes, zeitgemäßes Bad aus? Bei dieser […] > Weiterlesen

Frustfaktor: Altes Bad!

Ein veraltetes, renovierungsbedürftiges Bad gehört bei den Deutschen zum stärksten Frust-Auslöser. Wie es um ihre sanitären Befindlichkeiten sonst noch bestellt ist, zeigt der Branche ein Blick in das Marktforschungsprojekt der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Zum inzwischen sechsten Mal ermittelte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für die VDS umfangreiche Basisinformationen zur Badsituation der Bundesbürger. Die für […] > Weiterlesen

Meinung zum Artikel: "Solarer Schwindel" vom 02.12.

Also man kann sich bestimnmt darüber einig sein, dass mit einer solartechnischen Anlage kein Geld verdient werden kann. Zu diesem Zweck wird sie ja auch nicht montiert. Fakt ist aber, dass man mit einer sorgfälltig geplanten und installierten solarthermischen Anlage einen großen Anteil seines WW-Bedarfs kostenlos durch die Sonne erhält, denn die Sonne schickt keine […] > Weiterlesen