Archiv | Sanitär

Wie funktioniert ein druckloser WW-Speicher

Aufbau Elektro-Speicher bestehen aus einem korrosionsfesten Innenbehälter (8), einer hochwertigen Wärmedämmung (9) und einem äußeren Gerätemantel (10). Ein im Speicherbehälter eingebauter Rohrheizkörper (4) sorgt mit den dazugehörigen Regel (2) und Sicherheitseinrichtungen (7) für die elektrische Beheizung des Speicherinhaltes. Diese Speicher werden auch als drucklose Speicher oder Niederdruck-Speicher bezeichnet, da der Innenbehälter nicht unter Leitungsüberdruck steht, […] > Weiterlesen

Schön auf Temperatur halten

Strangregulierung in der Zirkulation Bestimmte Funktionen eines Systems aufrecht zu erhalten und an den entsprechenden Schaltstellen der Macht die richtigen Befehle zu geben, hört sich an wie ein Ausflug in den Dunstkreis einer Diktatur. Will man jedoch die Lebensqualität und Gesundheit von Menschen mit solchen Maßnahmen schützen, wird es gefühlte zehn Grad angenehmer. Und um […] > Weiterlesen

Katastrophale Rohrverläufe im Keller eines Mehrfamilienhauses. Nicht die Regel, aber, wie man sieht, dennoch möglich... (Bild: thinkstock)

Immer im Kreis

Zirkulation verstehen Für den Nutzer einer Trinkwasserinstallation ist sie fast nicht merkbar. Und die meisten wissen daher nicht, dass es sie überhaupt gibt, die Zirkulationsleitung. Für den Anlagenmechaniker ist sie jedoch ein wichtiges Detail des Gesamtkunstwerks einer Trinkwasserinstallation. Dazu muss der Anlagenmechaniker, auf den ersten Blick, noch nicht einmal tief in die Trickkiste greifen. Grundsätzlich […] > Weiterlesen

Was tun gegen Legionellen?

Legionellen im Trinkwasser können dem Menschen gefährlich werden und eine ernstzunehmende Lungenerkrankung auslösen. Die verursachenden Bakterien lassen sich grundsätzlich immer im Trinkwasser nachweisen. Ein entscheidender Faktor für die Vermehrung der Legionellen ist die Temperatur des Wassers in der Trinkwasserinstallation. Sie vermehren sich im Bereich von 30 °C bis 50 °C besonders gut. Ab 60 °C […] > Weiterlesen

Meldungen aus der SHK-Szene

Jeder dritte SHK-Installateur möchte mehr Hersteller-Infos zum Thema EnEV Bei der EnEV kann man schon mal den Überblick verlieren – zumal die Ankündigungen, ab wann denn nun welche Regelung für welches Segment gelten soll, ständig im Fluss zu sein scheinen: Ein Beispiel ist der (noch) neueste Stand zur EnEV-Fortschreibung: Die Auflagen rund um das Thema […] > Weiterlesen

Ein Puffer-Schichtladespeicher dessen Schüttleistung sicherlich nicht von außen geschätzt werden kann. Versuch macht klug, aber bitte beim Hersteller. (Bild: Vaillant)

Sag mal, wie groß ist denn deine Schüttleistung

Bewertung von Warmwassererzeugern Die Büchse wird in den Keller geschleppt und soll dann für die nächsten 15 Jahre warmes Wasser bereit stellen. Eine Bewertung der Qualität findet vor den Augen des Nutzers eigentlich nicht statt, oder? Wie immer, wenn einer so fragt, muss ja irgend etwas dran sein. Also eine Bewertung findet natürlich statt. Die […] > Weiterlesen