Archiv | Sanitär

Nach dem aktuellsten Stand der Technik planen und installieren Viega Seminarprogramm für 2014 erschienen

Die niedrigen Zinsen und dementsprechende Investitionen in das so genannte Betongold, in Häuser und Wohnungen, bescheren Planern und Fachhandwerk aktuell volle Auftragsbücher. Damit SHK-Fachleute trotz der hohen Arbeitsbelastung über alle wichtigen Veränderungen beispielsweise bei Normen und Regelwerken auf dem Laufenden bleiben, bietet Viega für 2014 kompakte Intensiv-Seminare an. Eine vollständige Übersicht über das Programm gibt […] > Weiterlesen

Es gibt viel zutun

Wartung von Trinkwasser-Installationen . Wasser ist da. Ob man duschen oder baden möchte, die Zähne geputzt oder das Geschirr gespült werden soll – ein Griff an der Entnahmearmatur genügt und das Nass steht zur Verfügung. Wasser kommt also buchstäblich „aus der Wand“. Und so geraten die Installationen, die diesen Luxus ermöglichen, schnell in Vergessenheit. Wartungsarbeiten […] > Weiterlesen

Zu lang ist schlecht

Anschlussleitungen an Sanitärobjekten . Wenn mal ein Stück Abfluss verlegt werden muss, um Waschtisch, Badewanne oder WC anzuschließen, braucht man dafür keine Zeichnung. Allerdings muss man gewisse Grenzen kennen und einhalten, damit später alles gut (ab-)läuft. . . Neben der Auswahl der richtigen Nennweite spielt die Länge einer Einzelanschlussleitung eine wichtige Rolle. Soll die Leitung […] > Weiterlesen

Trinkwasser wird bleifrei – Neuer Grenzwert für Blei im Trinkwasser

Noch in diesem Jahr wird das „Aus“ für Bleirohre als Trinkwasserleitungen besiegelt. Vom 1. Dezember an tritt ein neuer Grenzwert für Blei im Trinkwasser in Kraft. Pro Liter Wasser dürfen dann nicht mehr als 0,010 mg Blei enthalten sein. Da die Werte in Bleileitungen in der Regel höher sind, müssen diese gegen Rohre aus besser […] > Weiterlesen

Augen zu und durch?

Trinkwasser-Anschluss an Zahnarzt-Behandlungseinheiten . Wer geht schon gerne zum Zahnarzt? Anlagenmechaniker jedenfalls ganz bestimmt nicht. Denn hier gilt es so dann und wann, Behandlungsstühle an die Trinkwasserleitung anzuschließen. Dabei darf die Sicherheit des Trinkwassers nicht auf der Strecke bleiben. . . Wenn man sich so einen Behandlungsstuhl mit all seiner Technik anschaut, möchte man annehmen, […] > Weiterlesen

Hydraulik Grundlagen Teil 3: Systemtrennung durch Wärmetauscher

Hier geht es zum ersten Teil! Hier geht es zum zweiten Teil! Hier geht es zum vierten Teil! Der Wärmetauscher dient der vollständigen Trennung von Wärmeerzeugerkreis und nachgeschalteten Heizkreisen. Sein Einsatz wird immer dann empfohlen, wenn es sich bei der Heizungsanlage um eine Fußbodenheizung handelt, die aus nicht sauerstoffdichten Rohrregistern aus Kunststoff oder Kunststoff-Klimaböden besteht. […] > Weiterlesen

Novellierung der Trinkwasserverordnung

Mit Wirkung zum 01. Dezember 2013 werden die hygienischen Anforderungen an die Trinkwasserverteilung und besonders an die verwendeten Werkstoffe und Materialien vom Umweltbundesamt neu geregelt. Die für den Einsatz in Trinkwasser zugelassenen Werkstoffe werden in einer „Liste der trinkwasserhygienisch geeigneten metallenen Werkstoffe“ neu festgelegt. In dieser Liste werden diejenigen metallenen Werkstoffe aufgeführt, für die eine […] > Weiterlesen