Archiv | Haustechnik

So wird ein Korb ins Erdreich eingebracht (Bild: Uponor)

Sammelstelle für Geothermie

Erdwärmekörbe Die neuen Uponor Erdwärmekörbe sind eine leistungsstarke und wirtschaftliche Alternative bei der oberflächennahen Geothermie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleine Gewerbegebäude. Damit können auch bei einer kleinen Grundstücksfläche oder einem einschränkenden Genehmigungsverfahren für Erdsondebohrungen die Vorteile einer erdgekoppelten Wärmepumpe wie die höhere Jahresarbeitszahl (JAZ) und der nahezu geräuschfreie Betrieb genutzt werden. Vorteile gegenüber Standard […] > Weiterlesen

Venturi und sein Rohr

Wie Funktioniert eigentlich ein Venturirohr? . „Wenn keiner was wegnimmt und keiner was dazu tut, dann bleibt alles, wie es ist.“ Diese Erfahrung bestätigt sich für die meisten Menschen bereits in den ersten Lebensjahren. Und, einmal verinnerlicht, kann dieses Gesetz immer wieder hervorragende Erklärungen liefern, wie im Fall eines Venturirohres. . Eine Verjüngung oder, anders […] > Weiterlesen

Wärmepumpen Auslegung = Pi mal Daumen, geteilt durchs Fensterkreuz?

Dicker Daumen reicht nicht! Mal eben am Telefon dem Kunden zurufen welche Leistung seine Wärmepumpe haben sollte, das wär´s noch. Dann die Glaskugel wieder vom Tisch nehmen, Füße drauf legen und weitere Weissagungen aus Karten und Kaffeesatz lesen. So stellen sich anscheinend viele Laien den Alltag eines SHK´lers vor. Denn solche Schnellschüsse werden oft von […] > Weiterlesen

Erklär mal: Solarthermie-Anlage Wartung

Überalterte Solarflüssigkeit führt zu Problemen, die im Laufe der Zeit zunehmend erheblicher werden. Im ersten Schritt sinkt die thermische Ertragsleistung der Solarthermieanlage, anschließend treten Ablagerungen auf, wobei die Rohre und Ventile verstopfen. Schließlich gehen der Frost- und der Korrosionsschutz verloren, was zu schweren Schäden führen kann. Daher ist die Kontrolle der Solarflüssigkeit ein unverzichtbarer Bestandteil […] > Weiterlesen

Blendend schaut sie aus die PV-Anlage. Doch der Nachbar…

Schon Johann Christoph Friedrich von Schiller wusste: Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Das war so. Das ist so. Und das wird wohl auch immer so bleiben. Nur, dass sich zu Schillers Zeiten der Grund der Auseinandersetzung im Vergleich zu heute wahrscheinlich etwas verändert haben dürfte. […] > Weiterlesen

Neue Lösungen für Solarthermieanlagen

Ein „geliebtes Kind“ waren sie in den letzten Jahren nicht – Solarthermieanlagen. Vielmehr drängten sich viele Anbieter in einem größtenteils stagnierenden Markt. Was fehlte waren neue Impulse – sowohl aus der Politik als auch vonseiten der Hersteller. Diese Impulse bieten jetzt sowohl die Förderbedingungen des Gesetzgebers als auch neue, rücklaufgeführte Technologien. Was für den Solarthermiemarkt […] > Weiterlesen

Was tun wenn es Dreckig wird?

Der Job eines Anlagenmechanikers hat viele Seiten. Auf der einen ist er dafür zuständig, dass das Lebensmittel Trinkwasser den Kunden ohne Qualitätsverluste erreicht. Auf der anderen hat er mit dem negativen Ende der Versorgung zutun, nämlich mit der Abwasserableitung. Hier ist Umsicht und Disziplin gefragt, damit nichts schlief läuft. Anlagenmechaniker Peter und sein Azubi Torben […] > Weiterlesen