Archiv | Sanitär

Den Taupunkt spiegeln

Laut TRGI 2008 ist die Strömungssicherung ein zu einem Gasgerät gehörendes Bauteil, die bei atmosphärischen Brennern den Einfluss von Zugschwankungen, wie Stau, Rückstrom zu starkem Zug auf dem Brenner verhindern soll. Eine Sichtkontrolle der Strömungssicherung auf Korrosionsschäden (Durchrostung, beginnende Korrosion), lässt Aufschlüsse über das Betriebsverhalten des Gasgerätes zu. So wird bei nur sehr kurzen Laufzeiten […] > Weiterlesen

Der Flammenteppich einer Gasverbrennung (Bild: thinkstock)

Zwei im Visier

Schutzziele Was sollen wir denn noch alles machen? Zwei Ziele im Auge behalten und noch den SBZ Monteur lesen. Irgendwann ist es mal gut! Aber regen Sie sich ab, das klappt schon, nur eben nacheinander. Wichtig ist jedenfalls, dass Sie Ihrem Kunden eine sichere Anlage bauen und Ihm erklären, wie er diese dann auch sicher […] > Weiterlesen

Druckregelgeräte mit integrierter Überdrucksicherheitseinrichtung (Bild: D. Poullie)

Ein siedender Brennstoff

Flüssiggas im mobilen Einsatz Flüssiggas ist als hochwertige und umweltfreundliche Energieform bekannt, nicht zuletzt wegen seines sehr hohen Heizwertes und der im Normalfall sauber ablaufenden Verbrennung. Weil Flüssiggas außerdem leicht zu transportieren und sofort ohne aufwändige Versorgungsleitungen einzusetzen ist, kommt es auf dem Land an vielen Stellen zum Einsatz. Die Handhabung solcher Flüssiggasanlagen wird insbesondere […] > Weiterlesen

Die Zusammenfassung der FfE-Studie kann aus dem Netz heruntergeladen werden unter www.waerme-plus.de

Klar im Vorteil?

Elektronische Durchlauferhitzer Neue Info-Broschüre der Initiative Wärmeplus fasst Studienergebnisse der Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft (FfE) zum Thema Energieverbrauch bei der Warmwasserversorgung zusammen.   Im Zuge der Energiewende sind Architekten, Planer und Energieberater sowie das Fachhandwerk zunehmend gefordert, an Maßnahmen zu denken, die Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen in Deutschland sinken lassen. Große Bedeutung hat hierbei die Warmwasserversorgung von […] > Weiterlesen

Der einfache Aufbau und die schnelle Inbetriebnahme sind Gründe für die zunehmende Verbreitung von Gasgrills als Freiluftküchen (Bild: Poullie)

Beliebter Brennstoff

Grillen mit Flüssiggas Flüssiggas ist als hochwertige und umweltfreundliche Energieform bekannt, nicht zuletzt wegen seines sehr hohen Heizwertes und der im Normalfall sauber ablaufenden Verbrennung. Weil es außerdem leicht zu transportieren und sofort ohne aufwändige Versorgungsleitungen einzusetzen ist, kommt es zum Grillen an vielen Stellen zum Einsatz. Die wichtigsten Dinge, die überprüft werden müssen, sind […] > Weiterlesen

Drum prüfe, wer sich ewig bindet

SBZ Ausgabe: 14-2017 Rohrverbindungen Die Rohrverbindung stellt die wohl wichtigste Komponente einer jeden Leitungsanlage dar. Schließlich ist sie maßgeblich für die Dichtheit und Langlebigkeit der Rohrleitung verantwortlich. Je nach Betriebsbedingungen, dem Medium oder den favorisierten Verarbeitungsmethoden muss der SHK-Fachhandwerksbetrieb für seine Belange die geeignete und passende Rohrverbindung auswählen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die […] > Weiterlesen

Erklär mal: Solarthermie-Anlage Wartung

Überalterte Solarflüssigkeit führt zu Problemen, die im Laufe der Zeit zunehmend erheblicher werden. Im ersten Schritt sinkt die thermische Ertragsleistung der Solarthermieanlage, anschließend treten Ablagerungen auf, wobei die Rohre und Ventile verstopfen. Schließlich gehen der Frost- und der Korrosionsschutz verloren, was zu schweren Schäden führen kann. Daher ist die Kontrolle der Solarflüssigkeit ein unverzichtbarer Bestandteil […] > Weiterlesen