Archiv | Wie funktioniert eigentlich. . .

Erklär mal: BHKW Viertakt Motor mit "Knickpleuel"

Alle 4-Takt-Kolbenmotoren haben die oben dargestellten Prozesse gemeinsam. Mit Takt ist ein Kolbenhub gemeint, das heißt eine Aufwärts- oder eine Abwärts-Bewegung des Kolbens. Während eines Arbeitsspieles mit vier Takten dreht sich die Kurbelwelle zweimal. 1. Ansaugen Der Kolben bewegt sich nach unten. Das Einlassventil wird geöffnet und Gas-/Luft-Gemisch gelangt in den Zylinder. Das Volumen oberhalb […] > Weiterlesen

Leseranfrage: Was ist eine Voraufheizung?

Hallo SBZ-Monteur Team, unser Berufsschullehrer war wohl auf eine Weiterbildung, denn als wir Regeltechnik besprochen haben hat er uns versucht zu erklären was eine Voraufheizung ist. Ehrlich ich habst nicht gechekt. Könnt ihr da helfen? es Grüßt euch der Lars aus Essen Danke für die Zuschrift Lars, aber die Frage mussten wir auch weitergeben. Hier […] > Weiterlesen

Für die Völkerwanderung im kleinen Maßstab

Einsatz von Kleinsthebeanlagen . Egal ob der Familienzuwachs es notwendig erscheinen lässt oder auch der häufige Besuch von Freunden es bedingt; wenn der Wohnraum knapp wird, kommen auch bis dato ungenutzte Räume ins Gespräch. Keller oder Dachboden werden für eine Besiedelung vorbereitet. An die sanitären Problemchen denkt der Siedlungs-Treck gerne erst zum Schluss. . . […] > Weiterlesen

Zum Teufel mit dem Flicken

Wie funktioniert eigentlich die Innenabdichtung einer Gasleitung? . Alte Gasleitungen bestehen häufig aus Gewinderohr. „Gas gehört in Stahl“, verkündete dereinst der Meister. Kommen die dann in die Jahre und werden undicht, kann die Reparatur zum Horrortrip werden. Jedenfalls wenn man versucht, einzelne Lecks zu flicken. Stressfreier ist da schon die Anwendung des Innenabdichtungsverfahrens. . . […] > Weiterlesen

Erklär mal: Unterschied Gelb- und Blaubrenner

Warum brennt mal eine Flamme Gelb und manchmal Blau? Schauen wir mal in eine Gasflamme eines neuen Kombi-Gasumlaufwasserheizers und stellen dabei fest, dass die Gasflamme „Blau“ verbrennt. Brennt die Gasflamme hingegen mit einer „Gelben“ Flammen ist der Brenner in der Regel verschmutzt. Durch die Verschmutzung ist die Gemischaufbereitung nicht mehr ideal. Soll heißen, die brennbaren […] > Weiterlesen