Tag-Archiv | DEPI

Meldungen aus der SHK-Szene

Neue Schulungen zum Pelletfachbetrieb Das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) bietet seit 2011 in Kooperation mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) die Qualifizierung zum „Pelletfachbetrieb“ an. Seitdem wurden über 1.500 Betriebe geschult. Zielgruppe der Qualifizierung sind beim Thema Pellet- und Holzheizung kompetente und erfahrene SHK-Unternehmen, die ihr Fachwissen auch nach außen für Kunden sichtbar machen möchten. […] > Weiterlesen

Meldungen aus der SHK-Szene

Kochendes und gekühltes Trinkwasser aus einer einzigen Küchenarmatur Das moderne Trinkwassersystem CLAGE Zip HydroTap® sorgt für echten Komfortgewinn. Sie können entscheiden, ob das Wasser sofort per Tastendruck kochend, gekühlt oder mit Kohlensäure versetzt aus der Armatur fließen soll. Eine Vielzahl von Anwendungen zur Versorgung mit bedarfsgerechtem Trinkwasser steht Ihnen damit zur Verfügung. Das kochende Wasser […] > Weiterlesen

Brennstoff vom Feinsten

Pellets noch besser als nach Norm . In Deutschland ist man der europäischen Pellet-Norm voraus. Mit der Zertifizierung „ENplus“ erhalten die Verbraucher eine noch höhere Qualität, als mit der Norm gefordert. Warum diese Zertifizierung? . . Mit der DIN EN 14961-2 [1] wird erstmals ein Biomassebrennstoff europaweit vereinheitlicht. Das heißt aber nicht, dass damit für […] > Weiterlesen