Tag-Archiv | Thermostatisches Expansionsventil

Erklär mal: Warmwasserwärmepumpe

Die Warmwasserwärmepumpe kann ein Einfamilienhaus von einer zentralen Stelle mit Warmwasser versorgen. Der Aufstellungsraum befindet sich vorrangig dort, wo Wärme anfällt. Das kann in einem Wirtschaftsraum, Heizraum oder in Kellerräumen sein, wo Abwärme von Waschmaschinen oder Kühlgeräten zur Verfügung steht. Die Luft wird von der Wärmepumpe angesaugt, abgekühlt und wieder in den Raum abgegeben. Zusätzlich […] > Weiterlesen

Erklär mal: Expansionsventil

Das Expansionsorgan zur Absenkung des Verflüssigungsdrucks (allgm.: Kältemittelstromregler) ist im einfachsten Fall ein Kapillardrosselrohr: das flüssige Kältemittel wird durch ein langes, extrem dünnes Rohr geleitet und dabei abgebremst. Der hohe Innenwiderstand des Rohrs bewirkt den gewünschten Druckabfall.  Kapillardrosselrohre kommen bei einem kleinen Verhältnis von Verflüssigungsdruck (Pe) zu Verdampfungsdruck (po) zum Einsatz. Sie werden für einen […] > Weiterlesen

Erklär mal: Überhitzung / Unterkühlung

Durch die Voreinstellung des Expansionsventils sowie wie bei eingen WP-Herstellern durch den Einsatz eines Zwischenwärmetauschers wird sichergestellt, dass die Eintrittstemperatur des Kältemittels in den Kompressor immer um einige Grad höher als die Verdampfungstemperatur ist, um eine vollständige Verdampfung aller Flüssigkeitsteilchen zu erreichen. Die Überhitzung wird mit der Regulierschraube am TEV werkseitig voreingestellt und darf nicht […] > Weiterlesen

Kühler Kopf, und heißes Gas

Beim Heizen befindet sich dann der Verflüssiger innen; der Wärmetauscher im Außenteil wird zum Verdampfer, an dem die Wärme schließlich aufgenommen wird. Geräte für den Ganz-Jahresbetrieb (Computerklimatisierung!) brauchen eine sogn. „Winter-Regelung“; diese hält die Verflüssigungstemperatur konstant und verhindert somit, dass bei niedrigen Außentemperaturen zu viel Wärme abgegeben wird. Aufbau Die grundsätzlichen Bestandteile eines Klimageräts sind […] > Weiterlesen

Erklär mal:Thermostatisches Expansionsventil

Das thermostatische Expansionsventil regelt im Kältekreis die in den Verdampfer eingespritzte Kältemittelmenge in Abhängigkeit der Wärmezufuhr von außen. Es besteht aus einem thermisch gesteuerten und einem druckgesteuerten Teil. Der Fühler mit einer geeigneten Gas- oder Flüssigkeitsfüllung ist an der Saugleitung hinter dem Verdampfer befestigt. Ein Kapillarrohr überträgt Temperaturänderungen auf ein Membransystem, das als Antrieb des […] > Weiterlesen