Archiv | Heizung

Die Intelligenz im Vorlauf

Man kennt sie eigentlich nur noch von der Demontage: die guten alten Schwerkraftheizungen. Eine Heizungsanlage ­ohne Pumpe ist heute nicht mehr vorstellbar. Heizkreispumpen wälzen das Heizwasser innerhalb der Heizungsanlage um und transportieren damit die Wärme vom zentralen Wärmeerzeuger zu den Heizkörpern oder Fußbodenheizflächen. Allerdings kann man dabei nicht von „der Heizungspumpe“ sprechen. Für diese Aufgabe […] > Weiterlesen

Von vorübergehende und bleibender Härte

Wird Wasser als Wärmeträger in einer Heizung eingesetzt, dann ergeben sich durch die darin gelösten Calcium- und ­Magnesiumsalze Probleme. Man spricht von der Wasserhärte……oder der Gesamthärte des Wassers. Früher wurde der Härtegrad auf 10 mg/l Calciumoxid (CaO) bezogen und als deutsche Härtegrade (°dH) bezeichnet. Seit Einführung der SI-Einheiten wird die Stoffmenge der gelösten Calcium- und […] > Weiterlesen

Pellets oder Hackschnitzel?

Heizen mit Holz . Heizen mit Holz hat Zukunft. Die Betriebskosten sind niedriger als mit Gas oder Öl. Dazu kommt der Vorteil, dass die Gewinnung des Brennstoffs in der Region geschieht. Hackschnitzel und Pellets sind außerdem klimaneutral, da Holz beim Wuchs soviel CO2 bindet, wie bei der Verbrennung freigesetzt wird. Aber zu welchem der Brennstoffe […] > Weiterlesen

Betriebsgebäude von AHP Merkle in Gottenheim/Baden. Preisindex des DEPV dient als Orientierung für die Liefervereinbarung über 100 Tonnen Holzpellets pro Jahr (Foto: AHP Merkle)

Erfahrungen beim Betrieb von Holzpellet-Großanlagen

Tipps von alten Hasen Im mehrgeschossigen Wohnungsbau, in der Industrie und in öffentlichen Gebäuden sind Holzpellets mittlerweile ein bekannter Energieträger, ohne dass es einen breiten Austausch über die Erfahrungen der Heizanlagenbetreiber gäbe. Wie kauft man gut und günstig den Brennstoff ein? Welche Pelletqualität senkt die Wartungskosten? Wo gibt es schnell und kostenlos aktuelle Informationen? Nachfolgend […] > Weiterlesen

Knacken vor Hitze

Geräusche in Heizungsanlagen . Stressgeplagt betritt die schöne Melanie nach getaner Arbeit ihr geliebtes Wohnzimmer. Mit einem Griff hat sie ihr Lieblingsgetränk, eine Flasche „Aqua Minerale de Blamage“, und die bereitgestellten Knabberstangen, „Möhren von den Rieselfeldern“ zu sich gerückt. Sie rutscht auf ihren Lieblingssessel und versinkt in einem guten Buch mit Hanni und Nanni als […] > Weiterlesen

Geringinvestive Maßnahmen können sehr clever sein wenn es um Einsparungen beim Heizen geht (Bild: Danfoss)

Was hilft am günstigsten?

Gering investive Maßnahmen Man kann insbesondere in Bestandsgebäuden noch viele hilfreiche Tricks anwenden oder auch aufwendige Umbauten vornehmen um Energie zu sparen. Welche man als günstig und welche als eher kostspielig einstufen kann, lesen Sie in diesem Bericht? Nehmen wir an, unsere Mitmenschen wollen mit dem Energiesparen ernst machen. Trotzdem soll aber noch der nächste […] > Weiterlesen

Korrosion in Heizungsanlagen – Teil 2 von 2

Während sich der erste Teil dieses Beitrages mit den korrosionsfördernden chemischen und physikalischen ­Eigenschaften des Heizungswassers befasste, wird im Folgenden ein seltener behandeltes Thema aufgegriffen. Denn vom Leben in der Heizungsanlage ist nicht so häufig die Rede. Bakterien aber können durchaus in Heizungskreisläufen existieren. Die Biologie einer ­Heizung Generell kann gesagt werden, dass dort wo […] > Weiterlesen