Archiv | Heizung

Erklär mal: Norm-Nutzungsgrad

Bei neueren Heizkesseln wird als Vergleichskriterium der Norm-Nutzungsgrad (ηN) nach DIN 4702 Teil 8 herangezogen. Dieser wird nach DIN 4702 Teil 8 auf dem Prüfstand unter festgelegten Bedingungen ermittelt. Der Norm-Nutzungsgrad hängt u. a. von der Größe der Heizflächen, von der Art des Brenners (ein-/mehrstufig/modulierend) und von der Art der Regelung (konstante oder gleitend dem […] > Weiterlesen

Das Einfrieren mit CO2 erfordert wenig Vorbereitung und kaum Hilfsmittel (Bild: Rems)

Eis sorgt für Stillstand

Einfrieren für die schnelle Reparatur Nicht immer hat man die Möglichkeit mal eben das Wasser einer Heizungsanlage abzulassen und gemütlich das defekte Thermostatventil auszuwechseln. Besonders in Mehrfamilienhäusern ist der Aufwand zum Ablassen und späteren Befüllen oft entschieden zu hoch. Denn abschließend müsste ja jede betroffene Wohnung betreten werden um eine ordentliche Entlüftung der Heizkörper vorzunehmen. […] > Weiterlesen

Nur ein Sicherheitsventil reicht manchmal nicht!

Für eine sicherheitstechnische Mindestausrüstung werden Heizungsanlagen nach der zulässigen Vorlauftemperatur und der Wärmeleistung des Wärmeerzeugers bzw. der Wärmeerzeugeranlage und deren Bauart eingeteilt. Die zulässige Vorlauftemperatur ist die höchste Temperatur, mit der der Wärmeerzeuger betrieben werden darf bzw. wird. Diese Temperatur ist in Anlagen mit thermostatischer Absicherung (Temperaturbegrenzung) der fest eingestellte Ausschaltpunkt des Sicherheitstemperaturbegrenzers (STB). Für […] > Weiterlesen

Wer mißt, mißt Mist:-)!

Die unterschiedlichen Messaufgaben sind Aufgaben des Schornsteinfegers. Was jedoch nicht heißt, dass der SHK’ler nichts zu Messen hat. Die Abgas-Messungen gehören zur Wartung, denn nur so lässt sich kontrollieren ob ein Gerät den gesetzlichen Anforderungen und der Betriebssicherheit genügt. Da kann sich niemand aus der Verantwortung stehlen.   Folgende Messungen müssen durchgeführt werden: Bei Heizwertgeräten […] > Weiterlesen

Erklär mal: Die 2-stufige Ölpumpe

1 Magnetventil 2. Stufe 2 3 Pumpenfilter Öldruckmanometeranschluss 4 Öldruck-Regulierschraube 2. Stufe 5 Vakuummeteranschluss 6 Öldruck-Regulierschraube 1. Stufe 7 Magnetventil 1. Stufe Auf der Ölpumpe in der Druckleitung sind zwei Magnetventile angebracht. Erhalten die Spulen der Ventile Spannung, entsteht ein magnetisches Kraftfeld. Dadurch wird ein Eisenkern, an dem sich ein Ventilsitz befindet, bewegt. Das 1. […] > Weiterlesen

Was regelt das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG)

Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) vom 1.1.2009 Das Gesetz zur Förderung Erneuerbarer Energien im Wärmebereich – Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) ist am 1.1.2009 in Kraft getreten. Aus aktuellem Anlass wurde das EEWärmeG in der Fassung vom 20.10.2015 um § 9a „Gebäude für die Unterbringung von Asylbegehrenden und Flüchtlingen“ ergänzt. Zweck des EEWärmeG ist es, im Interesse des Klimaschutzes, der Schonung […] > Weiterlesen