Archiv | Produkte

Die Wärmeentwicklung im Wärmetauscher kann per Computersimulation verdeutlicht werden. (Bild: Brötje)

Brennwertgeräte mit Vollausstattung

Effizient heizen mit Öl Jährlich werden in Deutschland rund 20,5 Mio. t Heizöl zum Heizen eingesetzt, was wiederum etwa 2 Mio. Tanklastwagenladungen entspricht. Dieser hohe Verbrauch ist auch auf die über 6 Mio. alten Ölkessel zurückzuführen, die in deutschen Heizungskellern ihren Dienst tun. Mit alten Heizkesseln ist effizientes und umweltfreundliches Heizen fast unmöglich. Das funktioniert […] > Weiterlesen

Schnittbild des Ventils A-exact mit der Vergrößerung der dynamischen Komponenten im rechten Teil des Bilds (Bild: TA Heimeier)

Automatic Flow Control oder AFC

Wie funktioniert eigentlich ein Druchflussregler mit AFC-Technik? Der hydraulische Abgleich an einem Heizkörper erfolgt zurzeit noch mit einem starren System. Die unterschiedlichen Verfahren zur Berechnung der entsprechenden Einstellwerte für Thermostatventile sind bekannt und so wir im Auslegungsfall der entsprechende Volumenstrom zum jeweiligen Heizkörper fließen. TA Heimeier bietet jetzt ein neues Ventil an, das die systembedingte […] > Weiterlesen

Jetzt downloaden: Die kostenlose haustec.de-Messeapp zur ISH 2019

Mit Hilfe der haustec.de-App zur ISH 2019 können Sie Ihren Messebesuch gezielt planen und sind vor, während und auch noch nach der Messe immer bestens informiert. Downloaden Sie die App gleich heute: Hier geht es zum Download für iOS Hier geht es zum Download für Android.  Dafür enthält die App: Geländeplan Ausstellerverzeichnis Öffnungszeiten und Preise Informationen zur […] > Weiterlesen

Ein nicht alltägliches Bad (Bild: Duravit)

Sanitärraumplanung für private Haushalte

Benutze mich! So könnte das Bad rufen, wenn es denn rufen könnte. Und auch die anderen sanitären Anlagen eines Hauses sollten nutzbare Einrichtungen sein. Es hat sich natürlich auch schon rumgesprochen, dass ästhetische Ansprüche einfließen können in die Gestaltung von Sanitärräumen. Es reicht eben oft nicht mehr, dass das Wasser abfließt nach dem Händewaschen oder […] > Weiterlesen

Trotz der geringen Raumabmessungen fanden Kaldeweis Xetis (rechts) und Puro Duo entsprechenden Platz im Bad (Bild: Kaldewei)

Ästhetik auf kleinem Raum

Intelligente Gestaltung kleiner Bäder Die durchschnittliche Badgröße in Deutschland beträgt nicht einmal acht Quadratmeter. Nicht selten beengen schmale Nischen oder platzraubende Vorsprünge das Bad zusätzlich. Auf so kleinem Raum sind eine durchdachte Badarchitektur und intelligente Produktlösungen erforderlich. Solche Lösungen müssen sowohl den heutigen Komfortansprüchen gerecht werden als auch modernes Design für eine ansprechende Ästhetik aufweisen. […] > Weiterlesen

Meldungen aus der SHK-Szene

Mehr erfahren! Geführte Rundgänge: SBZ Guided Tours auf der ISH in Frankfurt Das Fachmagazin SBZ SANITÄR.HEIZUNG.KLIMA bietet dem SHK-Fachhandwerk auf der Fachmesse ISH 2019 in Frankfurt vom 11. – 15. März täglich geführte Rundgänge an. Im Mittelpunkt der Guided Tours stehen Neuheiten und Konzepte aus der SHK-Branche. Ein fachlich kompetenter Begleiter der SBZ führt die […] > Weiterlesen

Ein Druckschlagdämpfer im Schnitt (Bild: Flamco)

Big Bang Theory

Druckschläge in Trinkwasserleitungen Trinkwasserinstallationen sind selbstverständlich nach den anerkannten Regeln der Technik auszuführen. Und eigentlich dürfte am Ende einer solchen Installation nur ein zaghaftes Rauschen zu hören sein, wenn die Wanne gefüllt wird. Knallen, beim Schließen der Armatur ist unerwünscht. Trotzdem ergibt sich in einigen, wenigen Installationen in diesen oder ähnlichen Zusammenhängen ein Knall. Gehört […] > Weiterlesen