Archiv | Regenerativ

Erklär mal: Wartung einer Wärmepumpe

Auch Wärmepumpensysteme müssen gewartet werden. Der Wartungsumfang ist aber geringer wie bei herkömmlichen Heizsystemen. Wichtig für alle Arbeiten am Kältekreis, hier dürfen nur Leute ran mit speziellen Kentnissen im Umgang mit Kältemitteln. Wer also keine Sachkundenachweis nachweisen kann, der darf nicht am Kältekreis arbeiten. Selbst das Anschließen einer Monteurhilfe für die Messung der Überhitzung / […] > Weiterlesen

EnEV Rahmenbedingungen für den Neubau

Rahmenbedingungen im Neubau Wenn Sie ein neues Gebäude planen, muss es sich um einen energieeffizienten Neubau nach EnEV handeln. Mit der EnEV 2014/2016 hat die Bundesregierung das Fundament für die Umsetzung der europäischen Richtlinie für energieeffiziente Gebäude gelegt. Diese besagt, dass ab 2021 in der EU nur noch Niedrigstenergie-Neubauten errichtet werden dürfen. Behördengebäude müssen diesem […] > Weiterlesen

Lass es Kreisen

Wenn‘s Wasser (k)reist im Haus . Dass in einem Wohnhaus Abwasser anfällt, ist klar. Genau genommen handelt es sich um zwei Arten von Abwasser: mit und ohne Fäkalien. Mit der richtigen Technik lässt sich das fäkalienfreie Abwasser wieder aufbereiten und erneut nutzen. Und zwar direkt vor Ort.   Während man das fäkalienhaltige Abwasser auch Schwarzwasser […] > Weiterlesen

Filter im Regenspeicher, nach Öffnen der Abdeckung mit ausgestrecktem Arm leicht zu erreichen. (Bild: Mall)

Bis zum Frühlingserwachen

Winter-Check für Regenspeicher Die Natur regeneriert sich selbst, die Technik kann das nicht. Sie braucht Inspektion und Wartung, um dauerhaft zu funktionieren. Das gilt auch für Anlagen zur Nutzung von Regenwasser, obschon der Aufwand von Jahrzehnt zu Jahrzehnt weniger geworden ist. Dies könnte dennoch ein zusätzliches Betätigungsfeld für Sanitär-Betriebe sein. Der richtige Zeitpunkt für die […] > Weiterlesen

Die Funktion einer Wärmepumpe, oder wie aus Umweltwärme wohlige Heizwärme wird (Bild: Buderus)

Was bietest du mir?

Effizienz von Wärmepumpen Eine Wärmepumpe kann durch Wärmeenergie aus der Umgebung grundsätzlich die Wohnräume eines Hauses erwärmen. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle und sind nachvollziehbar. Lesen Sie, wie die Fachwelt und auch einschlägige Gesetze diese Faktoren beurteilen. Theoretisch und überspitzt dargestellt könnte man ein entsprechend großes Lock in eine Außenwand stemmen um einen Kühlschrank […] > Weiterlesen

Erklär mal: Funktion eines Batteriespeichers

Der mit einem Blockheizkraftwerk oder einer PV-Anlage (1) erzeugte Strom wird mithilfe eines Messinstruments (2) erfasst. Ein weiteres Messinstrument (3) misst den aktuellen Verbrauch im Haus. Falls die selbsterzeugte elektrische Energie größer ist als die von den Verbrauchern im Haus benötigte Energie, besteht ein Leistungsüberschuss. Die überschüssige Leistung wird gespeichert. Dazu wandelt ein Batteriewechselrichter (5) […] > Weiterlesen

Nur Zierde, oder Teil eines sinnigen Konzepts? Wer weiß dass schon? (Bild: thinkstock)

Verbrannte Anlage, verbrannter Ruf

Simulation von Solaranlagen Dem Kunden einen Mehrwert zu liefern ist eines der wichtigen Ziele, die man im Auge behalten muss, um dauerhaft am lokalen Markt erfolgreich zu sein. Dieser tolle Vorsatz gilt natürlich auch beim Bau von thermischen Solaranlagen, kurz TSA genannt. Es spricht sich sehr schnell herum, ob eine solche Anlage effizient läuft oder, […] > Weiterlesen