Archiv | Regenerativ

Die Zusammenfassung der FfE-Studie kann aus dem Netz heruntergeladen werden unter www.waerme-plus.de

Klar im Vorteil?

Elektronische Durchlauferhitzer Neue Info-Broschüre der Initiative Wärmeplus fasst Studienergebnisse der Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft (FfE) zum Thema Energieverbrauch bei der Warmwasserversorgung zusammen.   Im Zuge der Energiewende sind Architekten, Planer und Energieberater sowie das Fachhandwerk zunehmend gefordert, an Maßnahmen zu denken, die Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen in Deutschland sinken lassen. Große Bedeutung hat hierbei die Warmwasserversorgung von […] > Weiterlesen

So wird ein Korb ins Erdreich eingebracht (Bild: Uponor)

Sammelstelle für Geothermie

Erdwärmekörbe Die neuen Uponor Erdwärmekörbe sind eine leistungsstarke und wirtschaftliche Alternative bei der oberflächennahen Geothermie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleine Gewerbegebäude. Damit können auch bei einer kleinen Grundstücksfläche oder einem einschränkenden Genehmigungsverfahren für Erdsondebohrungen die Vorteile einer erdgekoppelten Wärmepumpe wie die höhere Jahresarbeitszahl (JAZ) und der nahezu geräuschfreie Betrieb genutzt werden. Vorteile gegenüber Standard […] > Weiterlesen

Wärmepumpen Auslegung = Pi mal Daumen, geteilt durchs Fensterkreuz?

Dicker Daumen reicht nicht! Mal eben am Telefon dem Kunden zurufen welche Leistung seine Wärmepumpe haben sollte, das wär´s noch. Dann die Glaskugel wieder vom Tisch nehmen, Füße drauf legen und weitere Weissagungen aus Karten und Kaffeesatz lesen. So stellen sich anscheinend viele Laien den Alltag eines SHK´lers vor. Denn solche Schnellschüsse werden oft von […] > Weiterlesen

Erklär mal: Den Pufferspeicher

Als Pufferspeicher werden große Wasserspeicher eingesetzt, in denen das erwärmte Heizungswasser zwischengespeichert und zur Verwendung durch die Wärmeverbraucher vorgehalten wird. Wie eine hydraulische Weiche werden Pufferspeicher eingesetzt, um die Volumenströme zwischen dem Wärmerzeugerkreis und den Wärmeverbrauchern hydraulisch zu entkoppeln. Neben der hydraulischen Entkopplung bieten Pufferspeicher die Möglichkeit mehrere – auch unterschiedliche – Wärmequellen in die […] > Weiterlesen

Blendend schaut sie aus die PV-Anlage. Doch der Nachbar…

Schon Johann Christoph Friedrich von Schiller wusste: Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Das war so. Das ist so. Und das wird wohl auch immer so bleiben. Nur, dass sich zu Schillers Zeiten der Grund der Auseinandersetzung im Vergleich zu heute wahrscheinlich etwas verändert haben dürfte. […] > Weiterlesen

Neue Lösungen für Solarthermieanlagen

Ein „geliebtes Kind“ waren sie in den letzten Jahren nicht – Solarthermieanlagen. Vielmehr drängten sich viele Anbieter in einem größtenteils stagnierenden Markt. Was fehlte waren neue Impulse – sowohl aus der Politik als auch vonseiten der Hersteller. Diese Impulse bieten jetzt sowohl die Förderbedingungen des Gesetzgebers als auch neue, rücklaufgeführte Technologien. Was für den Solarthermiemarkt […] > Weiterlesen

Erklär mal: EER-Wert

EER-Wert (Energy-Efficiency-Ratio) Die Kälteleistungszahl ε auch EER (engl. Energy-Efficiency-Ratio) genannt, gibt bei Wärmepumpen Auskunft über deren Effizienz im Kühlbetrieb. Dieser Wert ist vergleichbar mit dem COP-Wert (für Heizbetrieb). Der EER-Wert ist das Verhältnis zwischen Leistungsaufnahme (Stromverbrauch) und Leistungsabgabe (Kälteleistung) beim aktiven Kühlbetrieb. Er wird, wie der COP-Wert, unter gleichen Messbedingungen (35 °C Außenlufttemperatur und 27 °C Innenlufttemperatur) […] > Weiterlesen