Archiv | Regenerativ

Meldungen aus der SHK-Szene

Neue Fristen bei Förderung für das Heizen mit erneuerbaren Energien Die Umstellung der Heizung auf erneuerbare Energien mit dem Einbau von Solarthermieanlagen, Biomasseanlagen oder Wärmepumpen wird auch in Zukunft vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Am Stichtag 1. Januar 2018 ändert sich allerdings das Antragsverfahren: Ab diesem Tag muss der Antrag bereits vor […] > Weiterlesen

Was ist eine Einspeisereduzierung bei PV-Anlagen

PV-Anlagen, die nach 2011 installiert wurden, unterliegen ggf. der Einspeisereduzierung und müssen in ihrer Einspeiseleistung am Netzverknüpfungspunkt (Unterverteilung Stromzähler der Kundenanlage) begrenzt werden. Dabei wird überschüssige Energie zuerst in den Batterien eines Bateriespeiechersystems gespeichert. Durch diese Maßnahme erhöht sich der direkte Eigenverbrauch. Wenn diese Maßnahmen nicht zur gewünschten Reduzierung führen, dann wird eine Drosselung der […] > Weiterlesen

Warum sollte man dieses Muscle-Car nicht bei voller Drehzahl und getretener Bremse fahren?

Hilft viel auch viel?

Wie funktioniert eigentlich… die Auslegung einer thermischen Solaranlage Was als Frage ziemlich einfach formuliert ist, lässt auch eine einfache Antwort erwarten. Letztlich ist dies auch so bei der Dimensionierung einer thermischen Solaranlage. Aber die Hintergründe sind doch äußerst interessant. Grund genug für den SBZ Monteur dieses Thema aufzugreifen. Die Kompetenz die man durch diese Betrachtungen […] > Weiterlesen

Eine überschaubare und relativ einfache Lösung zur Nutzung des Erdreichs als Energiequelle, die Erdwärmekörbe (Bild: Uponor)

The answer is blowing in the wind?

Kleinwindkraftanlagen Finden wir die Antwort auf unsere Energiefragen tatsächlich in der Windenergie? Wie weit sind die Hersteller um auch kleine Anlagen anbieten und betreiben zu können? Deutschland hat die Fotovoltaik jahrelang gepuscht und zähneknirschend erkennt man jetzt, dass die Strompreise trotzdem nicht sinken, ganz im Gegenteil. Was bietet sich denn noch an, um die ehrgeizigen […] > Weiterlesen

Die Zusammenfassung der FfE-Studie kann aus dem Netz heruntergeladen werden unter www.waerme-plus.de

Klar im Vorteil?

Elektronische Durchlauferhitzer Neue Info-Broschüre der Initiative Wärmeplus fasst Studienergebnisse der Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft (FfE) zum Thema Energieverbrauch bei der Warmwasserversorgung zusammen.   Im Zuge der Energiewende sind Architekten, Planer und Energieberater sowie das Fachhandwerk zunehmend gefordert, an Maßnahmen zu denken, die Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen in Deutschland sinken lassen. Große Bedeutung hat hierbei die Warmwasserversorgung von […] > Weiterlesen

So wird ein Korb ins Erdreich eingebracht (Bild: Uponor)

Sammelstelle für Geothermie

Erdwärmekörbe Die neuen Uponor Erdwärmekörbe sind eine leistungsstarke und wirtschaftliche Alternative bei der oberflächennahen Geothermie für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie kleine Gewerbegebäude. Damit können auch bei einer kleinen Grundstücksfläche oder einem einschränkenden Genehmigungsverfahren für Erdsondebohrungen die Vorteile einer erdgekoppelten Wärmepumpe wie die höhere Jahresarbeitszahl (JAZ) und der nahezu geräuschfreie Betrieb genutzt werden. Vorteile gegenüber Standard […] > Weiterlesen

Wärmepumpen Auslegung = Pi mal Daumen, geteilt durchs Fensterkreuz?

Dicker Daumen reicht nicht! Mal eben am Telefon dem Kunden zurufen welche Leistung seine Wärmepumpe haben sollte, das wär´s noch. Dann die Glaskugel wieder vom Tisch nehmen, Füße drauf legen und weitere Weissagungen aus Karten und Kaffeesatz lesen. So stellen sich anscheinend viele Laien den Alltag eines SHK´lers vor. Denn solche Schnellschüsse werden oft von […] > Weiterlesen