Archiv | Gut zu wissen

Dusche mit mir lieber nicht

Wenn man von der Warmwasserbereitung spricht, dann denkt jeder sofort an die kleinen „Freunde“, die in Trinkwasser­erwärmer und Rohrleitungen gar nicht gerne gesehen sind: die Legionellen. Ob sie hier heimisch werden, hängt davon ab, wie die Anlage gebaut ist. Aus den „Sünden“ der Vergangenheit hat man gelernt, wie man das Warmwassersystem eben nicht konstruieren darf. […] > Weiterlesen

Erklär mal: Systemtemperatur

Die Wahl der Systemtemperatur wird eingeschränkt durch die getroffene Wahl von Heizflächen (Radiatoren, Fußbodenheizung, …). Die maximale Vorlauftemperatur bezieht sich auf die kälteste mittlere Außentemperatur. Dies sind statistisch ermittelte Werte und betragen zum Beispiel für Essen = -10 °C und für Hannover = -12 °C. Bei diesen Temperaturen wird die maximale Heizenergie benötigt. Grundsätzlich gilt: […] > Weiterlesen

Zirkulationspumpen wie hier die Ecocirc vario von Xylem erkennt man an dem edlen Werkstoff des Pumpengehäuses (Bild: Xylem)

Auch Kleinanlagen müssen rotieren

Ab 3 Liter vorgeschrieben Zurzeit wird viel Wissenswertes verbreitet zum Thema Trinkwasserhygiene. Wie viele Regeln haben Sie schon aufnehmen und umsetzen müssen? Hier ist noch eine die sicherlich dem einen oder anderen ein schlechtes Gewissen bereitet. Es geht um den Einbau von Zirkulationssystemen in Trinkwasseranlagen. Da wird dann gerne nach Klein- und Großanlagen unterschieden und […] > Weiterlesen

Den Taupunkt spiegeln

Laut TRGI 2018 ist die Strömungssicherung ein zu einem Gasgerät gehörendes Bauteil, die bei atmosphärischen Brennern den Einfluss von Zugschwankungen, wie Stau, Rückstrom zu starkem Zug auf dem Brenner verhindern soll. Eine Sichtkontrolle der Strömungssicherung auf Korrosionsschäden (Durchrostung, beginnende Korrosion), lässt Aufschlüsse über das Betriebsverhalten des Gasgerätes zu. So wird bei nur sehr kurzen Laufzeiten […] > Weiterlesen

Welchen Öl-Filter nehmen?

Der Öl-Brenner bei Kunde Klötenkötter muss mal wieder gewartet werden, schließlich ist das Jahr rum. Also ran an die Arbeit. Doch bevor es dem Dreck an den Kragen geht, steht erst einmal eine Funktionsprüfung des Brenners an. Am besten man macht jetzt schon mal eine Abgasverlustmessung, denn CO und Konsorten lassen schnell auf einen dringenden […] > Weiterlesen

Eine Überdimensionierung macht wegen der ausgeklügelten und angepassten Hydraulik eines Druckminderers keinen Sinn (Bild: Honeywell)

Slow down

Druckminderer richtig dimensionieren und einstellen Unsicherheit im Umgang mit einem Druckminderer ist nicht die Ausnahme. Wilde Geschichten ranken um die Auslegung und abschließende Einstellung vor Ort. Dem Kunden ist das sicherlich nicht einerlei. Noch in der letzten Ausgabe haben wir über die Auswirkungen von Druckschlägen in Leitungen geschrieben, die man gegebenenfalls auch durch Druckminderer in […] > Weiterlesen