Archiv | Gut zu wissen

Meldungen aus der SHK-Szene

13 Sanierungsvorbehalte und wie sie entkräftet werden können Ältere Immobilien haben oft einen zu hohen Energieverbrauch und einen unzeitgemäß niedrigen Wohnkomfort. Neue Heizungen, gedämmte Gebäudehüllen und erneuerbare Energien können hier Abhilfe schaffen. Doch bezweifeln noch immer viele Immobilienbesitzer die Wirksamkeit von energetischen Sanierungen. Fälschlicherweise, wie Experten immer wieder betonen. Stichhaltige Gegenargumente zu den gängigsten Zweifeln […] > Weiterlesen

Wie kommt der Kalk in den Kessel?

Die VDI 2035 Blatt 1 gibt Empfehlungen wie Schäden durch Steinbildung in Warmwasser-Heizungsanlagen und Trinkwassererwärmungsanlagen zu vermeiden sind. Sie gilt für Trinkwassererwärmungsanlagen nach DIN 4753 und für Warmwasser-Heizungsanlagen nach DIN EN 12828 innerhalb eines Gebäudes, wenn die Vorlauftemperatur bestimmungsgemäß 100 °C nicht überschreitet. Ursachen der Steinbildung Für das Ausmaß der Steinbildung sind die Wasserbeschaffenheit, die […] > Weiterlesen

Erklär mal: Anschlussdruck / Düsendruck

Diese beiden Begriffe werden häufig in Installations- und Bedienungsanleitungen von Gasgeräten genannt. Hier die Definition nach TRGI 2008: „Der Geräte-Anschlussdruck ist der Fließdruck am Gasanschluss eines Gasgerätes (Nennwert= 20 mbar)“. Mithilfe des Anschlussdrucks wird überprüft ob das Gasgerät überhaupt betrieben werden darf. Dazu benötigt man erst einmal die entsprechenden Herstellerspezifischen Unterlagen. Die Gasgerätehersteller machen genaue […] > Weiterlesen

(Teil 7 von 12) Verbrauchsgüterkauf – David gegen Goliath?

Den Teil 6 gibt es hier! Den Teil 5 gibt es hier! Den Teil 4 gibt es hier! Den Teil 3 gibt es hier! Den Teil 2 gibt es hier! Den Teil 1 gibt es hier! Verbrauchsgüterkauf – David gegen Goliath? Nachdem in den vorausgegangenen Ausgaben der Kaufvertrag bereits ausführlich besprochen wurde, geht es im […] > Weiterlesen

Alles oder Nichts (Teil 2 von 3)

Den Teil 1 gibt es hier! Effizienz ist eine Frage der richtigen Planung Bei der Planung einer Wärmepumpenanlage kann man alles Richtig machen und damit die hohe Effizienz einer Wärmepumpenanlage nutzen, oder vieles falsch machen und „Nichts“ bekommen. Im zweiten Teil geht es um die Gebäude! Planung im Neubau Bei der Planung einer Heizungsanlage im […] > Weiterlesen